Informationen
Anzeige

Glauchau - Klaus Ender Ausstellung im alten Kino

Glauchau - Klaus Ender Ausstellung im alten Kino

Heute am Samstag den, 14.05. eröffnete im alten Kino in Glauchau um 14 Uhr die Ausstellung „Akt & Natur“.
Gemeinsam eröffnete Mirko Hummel mit Klaus Enders (1939 bis 2021) Ehefrau Gabriela Ender die Ausstellung.
Ausgestellt werden 160 Bilder auf rund 200 Quadratmetern aus über 5 Jahrzehnten mit Ausschnitten aus der legendären "Akt & Landschaft" von 1975. "Akt & Landschaft" wurde damals zur Wanderausstellung und hatte über 100.000 Besucher. Einige der Aufnahmen die vom 14. Mai bis 3. Juli 2022 gezeigt werden, sind neu dazu gekommen.
Gleichzeitig hat der 45 Minütige Film über das Leben und Schaffen "Klaus Ender - Wenn Bilder eine Seele haben..."
Filmpremiere. Dieser wird jeweils sonntags 15 Uhr den Besuchern vorgeführt.

Während der Ausstellungsdauer kann der Besucher auch Bildbände und Kalender mit Klaus Enders Fotos erwerben.


Zu sehen ist die Akt-Schau bis 3. Juli an Wochenenden, Feier- und Brückentagen von 14 bis 17 Uhr - und nach Vereinbarung ( E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Haben Schulen und Gruppen Interesse an einer Führung durch die Ausstellung, wird darum gebeten sich ebenfalls unter dieser E-mail anzumelden.

Ähnliche Artikel

Der Kunsthandwerk- und Kreativmarkt

Der 31. Glauchauer Herbstlauf 2016