Informationen
Anzeige
  • Aktuelle Seite:  
  • Startseite
  • Glauchau
  • Die Welt im Kleinen: Spielzeug aus zwei Jahrhunderten

Die Welt im Kleinen: Spielzeug aus zwei Jahrhunderten

Die Welt im Kleinen: Spielzeug aus zwei Jahrhunderten

Weihnachtsausstellung im Museum vom 26.11.2022 bis 29.01.2023
Um ein Vielfaches verkleinert wirken auch alltägliche Gegenstände, wie Bücher, Kerzenhalter, Badewannen und Bettvorleger niedlich. Stundenlang können wir davorsitzen und uns diese Kunstwerke anschauen.
Eine Welt im Miniaturformat erwartet alle großen und kleinen Besucher in der Ausstellung im Schlossmuseum Glauchau. Die Ausstellung „Die Welt im Kleinen“ präsentiert liebevoll gestaltete Puppenstuben, üppig gefüllte Kaufmannsläden, detailreiche Spielzeugküchen und zeigt damit die Vielfalt der Spielsachen der letzten zwei Jahrhunderte. Die Miniaturausgaben zeitgenössischer Lebenswelten geben darüber hinaus einen Einblick in die Wohnwelten zwischen Biedermeier und Gegenwart.
Erleben Sie historische Spielsachen als Abbild und Zeugnis vergangenen Lebens jetzt im Museum und der Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau
Geöffnet:
Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen, 11:00-17:00 Uhr
Heiligabend und Silvester geschlossen.

Ähnliche Artikel

Der Kunsthandwerk- und Kreativmarkt

Der 31. Glauchauer Herbstlauf 2016