Informationen
Anzeige
  • Aktuelle Seite:  
  • Startseite
  • Meerane
  • Meerane – Karnevalistische Zusammenkunft mit Zepterübergabe

Meerane – Karnevalistische Zusammenkunft mit Zepterübergabe

Bild: Radio Glauchau

Der 11.11. wird in Meerane traditionell als Faschingsauftakt begangen. Ein Auftakt konnte jedoch wie schon im Vorjahr aufgrund der Corona-Pandemie, die vieles ungewiss macht, nicht gefeiert werden - aber eine "karnevalistische Zusammenkunft mit Zepterübergabe", die konnten heute zahlreiche Gäste auf dem Meeraner Markt verfolgen!
Der Meeraner Carnevalsverein war vor Ort, ebenfalls die "Meeraner Pflasterköppe", die viele bunte Luftballons und eine Kindergruppe aus der Kita "Kinderland" mitgebracht hatten, dazu zahlreiche Helfer wie die Mitglieder des Spielplatztreffs Crotenlaide und Carsten Krauß, der für Ton und Musik sorgte.

Bis 11:11 Uhr aber war vom Meeraner Bürgermeister und dem Stadtzepter nichts zu sehen. Als die Narren dann ungeduldig ans Rathaus-Tor klopften öffnete sich oben ein Fenster. Bürgermeister Professor Dr. Ungerer begrüßte die Gäste zur ersten und hoffentlich letzten "coronakonformen" Zepterübergabe und ließ das Symbol der städtischen Macht an einer Kordel hinabgleiten.

Die "Meeraner Pflasterköppe", Organisatoren des Meeraner Straßenfaschings, nutzten die Gelegenheit zur Bekanntgabe, dass Meeranes berühmter Straßenfasching 2022 in den Sommer verlegt wird! Die "Sommeredition" soll am 9. Juli 2022 stattfinden.

Ähnliche Artikel