Informationen
Anzeige
  • Aktuelle Seite:  
  • Startseite
  • Meerane
  • Meerane - Stellenausschreibung Sachgebietsleiter für Kultur (m/w/d)

Meerane - Stellenausschreibung Sachgebietsleiter für Kultur (m/w/d)

Meerane - Stellenausschreibung Sachgebietsleiter für Kultur (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Meerane sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Sachgebietsleiter für Kultur (m/w/d)

Die Stadt Meerane mit ca. 14.200 Einwohnern liegt im Nordwesten des Landkreises Zwickau und ist erfüllende Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft mit der Gemeinde Schönberg. Die Stadt liegt zentral im Wirtschaftsdreieck Leipzig-Chemnitz-Zwickau direkt an der Bundesautobahn A4 und der Bundesstraße B 93. Werden Sie ein wichtiger Teil der Verwaltung und helfen Sie der Stadt Meerane bei einer zukunftsorientierten Ausrichtung der kulturellen Veranstaltungen.
Sie übernehmen die Leitung des Sachgebietes, wozu auch die kulturellen Einrichtungen der Stadt Meerane gehören.

Folgende vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie u.a.:

    Führung der städtischen Museen und Sammlungen

- Ausstellungsgestaltung
- Konzeption von Wechselausstellungen
- Erhaltung und Ausbau der Sammlung
- Betreuung des historischen Archivs und der historischen Bibliothek
- Museumspädagogik

    Leitung des Sachgebietes Kultur
    Budgetverantwortung für die Haushaltsplanung und -überwachung des Sachgebietes Kultur

Wir erwarten:

    ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) der Fachrichtungen Kultur- und Medienpädagogik, Museologie, Kulturwissenschaften oder vergleichbar
    einschlägige Berufserfahrung im Bereich Museum
    Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Museumspädagogik
    Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden, Feiertagen und zu Abendveranstaltungen

Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten:

    Selbstständigkeit in der Aufgabenerledigung
    Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
    Organisationsgeschick und hohe Flexibilität
    Belastbarkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
    strukturiertes, initiatives, kreatives und vorausschauendes Arbeiten
    Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit zu teamorientierter Mitarbeiterführung

Wir bieten Ihnen:

    vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben im Team
    ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit, 39 Std./Woche
    Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, bei Erfüllung der geforderten Ausbildung/Qualifizierung EG 9c TVöD
    Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt)
    Weiterbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) und Frauen werden bei gleicher Eignung und Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung bitten wir zur Wahrung der Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

 

Sie haben Interesse an diesem Stellenangebot?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den entsprechenden Zeugnissen und Nachweisen, vorzugsweise als E-Mail.

Bitte senden Sie diese Unterlagen bis zum 28.02.2023 an

Stadtverwaltung Meerane
Personalverwaltung
z. Hd. Frau Riedel
Lörracher Platz 1
08393 Meerane
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte beachten Sie die Hinweise für Bewerbungen auf unserer Homepage https://www.meerane.de/stellenausschreibung.html

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung oder mit der Teilnahme an einem eventuell folgenden Bewerbungsgespräch entstehen, leider nicht erstattet werden können. Die Bewerbungsunterlagen werden nur auf Wunsch und unter Mitsendung eines frankierten Freiumschlages zurückgesandt. Andernfalls werden die Unterlagen bei erfolgloser Bewerbung nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.  


 
 

Ähnliche Artikel