Informationen
Anzeige
  • Aktuelle Seite:  
  • Startseite
  • Meerane
  • Meerane - Kindersprint-Sporttag an der Meeraner Lindenschule

Meerane - Kindersprint-Sporttag an der Meeraner Lindenschule

Meerane - Kindersprint-Sporttag an der Meeraner Lindenschule
Übergabe der Sportmaterialkiste: Die „Großen“ der Lindenschule nahmen diese stellvertretend für alle Schüler entgegen.
Foto: Lindenschule

Am 9. Juli 2021 machte das Kindersprint-Projekt des Vereins expika e.V. Station an der Meeraner Grundschule Lindenschule. Der Leipziger Verein motiviert in Zusammenarbeit mit regionalen Unterstützern Kinder seit Jahren zu mehr Bewegung und einer gesunden Ernährung. Dass sich viele Kinder und Jugendliche zu wenig bewegen, ist durch Studien belegt, die Corona-Pandemie hat diese Situation noch verschlechtert.
Unterstützt und finanziert wurde das Projekt an der Meeraner Lindenschule von der Volksbank Raiffeisenbank Glauchau eG.

Alle acht Klassen der Grundschule nahmen am Kindersprint, der in der Turnhalle der Schule durchgeführt wurde, teil, informiert Katja Gortat, die stellvertretende Schulleiterin der Lindenschule. Für die Mädchen und Jungen war dies mal wieder eine sportliche Herausforderung und hat allen große Freude bereitet, wie Katja Gortat berichtet.
Das Besondere am expika Kindersprint-Laufparcours: Zahlreiche Lichtschranken messen nicht nur die Endzeit, sondern auch Reaktionsfähigkeit, Antrittsschnelligkeit und Pendelvermögen. So gibt es viele Möglichkeiten, um sich immer wieder zu verbessern, und damit viele Gründe für die Kinder, immer wieder durch den Parcours zu sprinten. Die Freude an der Bewegung wird geweckt. Schon nach wenigen Wiederholungsläufen verbessern die Kinder ihre Laufzeiten. Auch Kinder, die bisher sportlich kaum aktiv sind, haben viel Spaß und sammeln dabei auf spielerische Art psychologisch wertvolle Erfahrungen und eigene Erfolgserlebnisse. Um die sportlichen Erfolgserlebnisse zusätzlich mit der Thematik „gesunde Ernährung“ zu verknüpfen, ist auf jedem Laufzettel das expika-Kindersprint-Maskottchen, der Gepard „Jabari“, abgebildet. Die Kinder können die unterschiedlichen „Jabari“-Bilder sammeln und tauschen und in ein dazugehöriges Ernährungs- und Mitmachheft einkleben. Anhand von kleinen Geschichten, Spielen und einem gesunden Rezept zum Nachkochen wird das Thema gesunde Ernährung auf spielerische Art und Weise vermittelt, informiert die Volksbank Raiffeisenbank Glauchau.

Damit der sportlich geweckte Ehrgeiz auch über den Kindersprint-Sporttag hinaus im Schulalltag erhalten bleibt, erhielt die Lindenschule Meerane von der Volksbank Raiffeisenbank Glauchau eG-Filiale Meerane die „AktioKit Bewegung“ überreicht – eine Sportmaterialkiste zur nachhaltigen aktiven Pausengestaltung!

 

 

 

Ähnliche Artikel