Meerane - Neue Freizeitanlage am Bahngelände

Meerane - Neue Freizeitanlage am Bahngelände
Luftbild: Fotoagentur pro picture

Am Bahngelände konnte man in den vergangenen Wochen der Entstehung der künftigen Freizeitanlage zusehen, und insbesondere viele Kinder und Jugendliche warteten bereits sehnsüchtig darauf, die neuen Anlagen und Elemente testen zu können.

Jetzt ist es soweit! Am Mittwoch den , 21. Juli 2021, um 12:00 Uhr, wurde vom Meeraner Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer und der Dezernentin Frau Birgit Jantsch die neue Freizeitanlage eröffnet.

Im Rahmen der Gesamtmaßnahme „Umgestaltung des Geländes entlang der Bahn“ wurde seit März 2021 die bisherige Brachfläche zwischen der schon bestehenden Skateranlage und der Einmündung Badener Straße neu gestaltet.
Bereits seit Anfang Juni kann der neue Pumptrack genutzt werden, der sich inzwischen großer Beliebtheit erfreut. Die weiteren Elemente – Bouldermauer, Soccer-Court, Skate-Bowl, Seecontainer – wurden auf- bzw. hergestellt und in den vergangenen Tagen komplettiert. Bis zur Eröffnung werden noch restliche Arbeiten an den Außenanlagen durchgeführt und die gesamt Anlage wird durch den TÜV abgenommen.

Ähnliche Artikel