Informationen
Anzeige

Der Gründelteich in Glauchau

Der Gründelteich in Glauchau
Foto: Neues-Mitteldeutschland

Der Gründelteich in Glauchau

Nun ist es endlich Frühling geworden und bei diesem schönen Wetter sollte man sich wieder einmal der schönen Plätze, die auch unsere Stadt zu bieten hat, erinnern. So ist ein Spaziergang durch den Gründelpark der sich am Fuße des Schlossberges befindet, mit der Familie oder auch allein lohnenswert. Oder können Sie sich daran erinnern wo diese Figuren stehen?

Der Park wurde 1875 mit einer Fläsche von ca 9,5 ha angelegt. Von hier aus kann man sehr schön unseren Glauchauer Storch beobachten, der sich auf der Esse der Gelectra sein Nest gebaut hat.

Eine Fahrt mit dem Ruderboot und die Beobachtung der Tierwelt an den Ufern des Gründelteiches rundet Ihre Wanderung ab.

Leider lädt das Gasthaus Gründelhaus nicht mehr zum verweilen ein. Dieses sollte aber keinen davon abhalten, diese schöne Gegend unserer Stadt, wieder einmal einen Besuch abzustatten. Der Bootsverleih ist aktuell aber wieder geöffnet und lädt vom Frühjahr bis zum Herbst zu einer Bootsrundfahrt und zum verweilen ein.

Ähnliche Artikel